Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Ländle Classic" mit Top-Programm

Bregenz - Von Freitag bis Sonntag begeben sich über 120 Teilnehmer mit ihren Oldtimern in Zwei-Personen-Teams auf den mit Spezialwertungen versehenen Kurs quer durch das Ländle.

Auf die Gäste wartet in Bregenz ab Samstag ein abwechslungsreiches Rahmen-programm rund um die Rallye mit verschiedenen Ständen. Die musikalische Un-terhaltung übernehmen die “Bauernfänger”.

Neu ist in diesem Jahr der Oldiemarkt auf dem Kornmarktplatz in Bregenz: Erst-mals werden auf dem Gelände am Samstag Ersatzteile, Originalzubehör und auch komplette Fahrzeuge ausgestellt und zum Verkauf angeboten. Dadurch erhalten Besucher und Teilnehmer der Ländle Classic die Gelegenheit, noch etwas für ihre Garage oder den Wagen mit nach Hause zu nehmen. Zudem können Teile gehan-delt und in Fachgesprächen Tipps und Erfahrungen ausgetauscht werden.

Die Landeshauptstadt steht am Samstagmorgen im Mittelpunkt des Mo-torsportgeschehens: Ab neun Uhr beginnt für die Teams mit ihren Oldtimern der zweiten Teil der Ländle Classics. Bis zum Start können die automobilen Schmuckstücke aus nächster Nähe betrachtet werden.

Insbesondere die extra für die Rallye abgesperrten, alpinen Strecken mit traumhafter Bergkulisse haben es vielen Fahrern angetan. Dann jagen die liebevoll gepflegten Aston Martin, Bentley, Jaguar, Porsche, Triumph, VW und vielen anderen Boliden die engen Serpentinen hinauf.

Der Höhepunkt der Ländle Classic ist am Sonntag die Zieleinfahrt an der Bregen-zer Seepromenade. Rund 5.000 Zuschauer erwarten in diesem Jahr rund um das Fahnenrondell die wertvollen Fahrzeuge und ihre Fahrer.

Die Ländle-Classic ist mit 60 Fahrzeugen eine bewusst klein gehaltene Rallye. Das Älteste Fahrzeug ist ein Aston Martin LeMans aus dem Jahre 1933 mit 100 Pferdestärken. Weitere Highlights sind ein Lotus Elan S4, ein Porsche 964 Cabrio und ein Mercedes 300 SL Flügeltürer.

Samstag, 8. September, 08.00 – 18.00 Uhr:
1. Ländle Classic Oldtimermarkt in Bregenz auf dem Kornmarktplatz
Ab 9.00 Uhr Start in der Kornmarktstraße

Sonntag, 9. September, 14.15 – 15.30 Uhr:
Zieleinlauf beim Fahnenrondell in den Bregenzer Seeanlagen

Nähere Informationen zur Rallye und das gesamte Programm finden Sie unter www.laendle-classic.at

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Ländle Classic" mit Top-Programm
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen