LKW-Kontrollplatz auf ehemaligem Autobahnzollamt-Areal?

Hörbranz - Die derzeit teils ungenutzte Fläche des ehemaligen Autobahnzollamtes in Hörbranz stelle laut SPÖ-Verkehrssprecherin Mirjam Jäger und Bundesrat Reinhold Einwallner eine gute Alternative zu den zwei geplanten LKW-Kontrollplätzen in Lauterach und Wolfurt dar.
Kein Gewerbepark auf Areal

Jäger fordert eine Variantenprüfung für das Areal in Hörbranz. Neben der Tatsache, dass defekte LKW oder Busse bereits an der Grenze und somit noch vor dem Pfändertunnel aus dem Verkehr gezogen werden könnten, sei vor allem der Aspekt der bereits versiegelten Flächen und auch der Aspekt der zum Teil bereits vorhandenen Infrastruktur nicht zu vernachlässigen, so Jäger in einer Aussendung.

Die Landtagsabgeordnete richtete diesbezüglich am Donnerstag eine Anfrage an Landesrat Karlheinz Rüdisser.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hörbranz
  • LKW-Kontrollplatz auf ehemaligem Autobahnzollamt-Areal?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen