AA

Lkw fing auf Tankstelle Feuer

Lkw fing Feuer: Der Fahrzeuglenker konnte Gröberes verhindern.
Lkw fing Feuer: Der Fahrzeuglenker konnte Gröberes verhindern. ©VOL.AT/ Schmidt
Schwarzach - Schon beim Aussteigen stieg einem 43 Jahre alten Lkw-Fahrer Brandgeruch in die Nase. Grund: Der Motor des Brummers brannte. Schließlich wurde er selbst zum Feuerwehrmann.
Lkw-Brand in Schwarzach

Es war am Montagnachmittag kurz nach 14.00 Uhr, als der Mann aus Aichstetten (D) seinen Lkw auf einem Tankstellenareal abstellte. Beim Verlassen des Fahrzeugs nahm er bereits den Brandgeruch wahr. Als er sich daraufhin in das Tankstellengebäude begab, bemerkte er kurze Zeit später, dass aus dem Motorraum des Lkws schwarzer Rauch aufstieg.

In Folge löschte er das Feuer mit einem Feuerlöscher. Die alarmierte Feuerwehr Schwarzach, die mit zwei Fahrzeugen und 16 Mann im Einsatz war, setzte die Löschmaßnahmen fort. Es wurden keine Personen gefährdet.

(VOL.AT/ Polizei)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schwarzach
  • Lkw fing auf Tankstelle Feuer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen