Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

LKW 30 Meter abgestürzt

Kennelbach - Zu einem spektakulären LKW-Unfall ist es am Montagvormittag in Kennelbach gekommen. Ein Lastwagen ist rund 30 Meter über eine Böschung abgestürzt. Der Lenker hatte großes Glück.  

Gegen 11:15 Uhr war ein LKW-Lenker mit seinem Fahrzeug auf der Langenerstraße in Kennelbach in Richtung Langen unterwegs. Ersten Angaben zufolge geriet das Fahrzeug auf Höhe Kieswerk aus unklarer Ursache über den Straßenrand hinaus und stürzte in weiterer Folge rund 30 Meter über eine steile Böschung ab.

Der 27-jährige Fahrer hatte dabei großes Glück und erlitt offenbar nur leichte Verletzungen. Er wurde von der Feuerwehr und von der Bergrettung aus dem unwegsamen Gelände geborgen und nach der Erstversorgung durch den Notarzt mit dem Helikopter „Christophorus 8“ ins Spital geflogen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Kennelbach
  • LKW 30 Meter abgestürzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen