Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Liverpool sorgte für Gala

Internationales Fußball-Flair im Lustenauer Reichshofstadion. Dafür sorgte vor allem der FC Liverpool, der in einer wahren Gala Leverkusen keine Chance ließ (3:0).  

Die 9400 Fans, die fast ausschließlich dem FC Liverpool zujubelten, bekamen alle Stars des Europa-Champions zu sehen. Denn Trainer Raphael Benitez mischte die Formationen durch, so dass in beiden Halbzweiten Weltklasse-Fußballer auf dem Platz standen.

Der Franzose Djibril Cisse stahl allen die Show. Seine kraftvollen und schnellen Antritte und sein Doppelpack (26., 27.) sorgte für Begeisterungsstürme. Nach der Pause (56.) gabÑs noch ein Extrazuckerl für die Fans, als Baros – nach 50 Meter-Pass von Gerrard – den Ball elegant an Leverkusen-Keeper Starke zum Endstand ins Netz schob.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Liverpool sorgte für Gala
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen