AA

Alle Ergebnisse, Tore der Samstag-Spiele im Unterhaus

©Paulitsch
Von der Vorarlbergliga bis zur 5. Landesklasse inklusive der Frauen Ligen wurde auf vielen Plätzen gespielt.

Alle Ergebnisse, Tore aller Samstag Spiele im Ländle Amateurfußball

FUSSBALL IN VORARLBERG

Vorarlbergliga 2021/2022

10. Spieltag

FC Lustenau 1907 – Holzbau Sohm FC Alberschwende 0:1 (0:1)

Stadion an der Holzstraße, 16 Uhr, SR Iskin

Eco Park FC Hörbranz – IPA SC Göfis 0:4 (0:2)

Sandriesel, 17 Uhr, SR Baumann

SC Göfis: Dank der Festung Sportplatz Hofen auf einem Aufstiegsplatz in der Eliteliga

Der Oberländer Traditonsklub SC Göfis wurde im Jahre 1998 Meister in der Vorarlbergliga und verzichtete damals auf den Aufstieg in die Regionalliga West. An diese sportlichen Glanzzeiten knüpft derzeit das Team um Erfolgscoach Rainer Spiegel an. Nach neun Spieltagen liegt Göfis in der Vorarlbergliga punktgleich mit dem Spitzenreiter Lochau auf dem zweiten Tabellenplatz, dieser Rang würde zum Aufstieg in die VN.at Eliteliga Vorarlberg genügen. Im Vorjahr lag Göfis zum Saisonabbruch nach vierzehn Spielen auf dem letzten Tabellenplatz. In dieser Saison haben die Göfner schon 20 Zähler geholt. Der Sportplatz Hofen ist eine wahre Festung geworden: Mit vier Siegen und einem Remis ist man zuhause noch unbesiegt und dreizehn von 20 Punkten wurde vor dem treuen Publikum eingefahren. „Die Gegner kommen nicht mehr gerne zu uns“, so Göfis Trainer Rainer Spiegel. „Ich will aus Göfis eine Spitzenmannschaft in der Vorarlbergliga machen. Es ist ein qualitativ guter Kader mit richtig starken Kickern. Natürlich wollen wir jetzt nach dem Klassestart auch so lange wie möglich vorne mitspielen“, fügt Spiegel hinzu. Acht bis zehn Eigenbauspieler stehen in der Startaufstellung der Göfner und dieser Weg wird kontinuierlich fortgesetzt. Für Göfis warten aber nun die Wochen der Wahrheit gegen Klubs von der oberen Tabellenhälfte. Übrigens: Mit Ludesch, Meiningen, Schruns und Feldkirch zieren gleich vier Oberländerklubs die letzten vier Plätze in der Vorarlbergliga-Tabelle.

SV frigo Ludesch – poolfolio SC Fußach 2:1 (2:1)

Sportplatz Ludesch, 17 Uhr, SR Mutlu

SK CHT Austria Meiningen – Wälderhaus VfB Bezau 1:3 (1:0)

Sportplatz Meiningen, 17 Uhr, SR Bode

Kaufmann Bausysteme FC Bizau – blum FC Höchst 1:2 (1:1)

Torfolge: 10. 1:0 Pius Simma, 12. 1:1 Julian Rupp (Foulelfmeter), 58. 1:2 David Schnellrieder

Spielfrei: Intersport FC Schruns

Landesliga

6. Spieltag

Elektro Graf Hatlerdorf – Ender Klimatechnik TSV Altenstadt 0:5 (0:2)

Sportplatz Im Steinen, 15.30 Uhr, SR Rigger

Erne FC Schlins – KFZ Tech Hagspiel FC Hittisau 1:3 (1:1)

Sportplatz Untere Au, 17 Uhr, SR Karagic

Reini´s Hausgemachtes Kennelbach – Peter Dach FC Koblach 3:1 (3:0)

Sportplatz Kennelbach, 17 Uhr, SR Böckle

SPG Burtscher Großwalsertal – FC Sport Haschko Sulzberg 1:1 (0:0)

Sportplatz Raggal, 17 Uhr, SR Muxel

Metzler Werkzeuge SK Brederis – FC Renault Malin Sulz 1:0 (0:0)

Römerstadion, 17 Uhr, SR Crnkic

FC Mohren Dornbirn Juniors – SV Brauerei Frastanz 1:0 (1:0)

Tor: 30. 1:0 Miguel Mayr

SV Gaißau – Fliesen Jams FC Riefensberg 0:1 (0:0)

Tor: 75. 0:1 Julian Birgfellner (Foulelfmeter)

1.Landesklasse, 6. Spieltag

Heute: Cashpoint SCR Altach 1b – Unterberger Automation FC Nüziders 2:1 (1:1); SK Bürs – Vollbad FC Götzis 0:3 (0:1); Ruech Recycling RW Langen – Dietrich Luft&Klima SC Hohenweiler 1:2 (1:0);

2. Landesklasse, 6. Spieltag

Heute: SC Admira Dornbirn Juniors – Emma&Eugen DSV Juniors 3:4 (1:0); Intemann FC Lauterach 1b – poolfolio SC Fußach 1b 4:0 (3:0); Fohrenburger FC Rätia Bludenz – SPG Schwarzach/Wolfurt 1b 4:1 (1:1); IPA SC Tisis – FC Lustenau 1907 1b 2:5 (1:2);

3. Landesklasse, 6. Spieltag

Heute: Intemann FC Lauterach 1c – blum FC Höchst 1b 1:1 (1:1); SPG Rankweil/Brederis 1b – Vollbad FC Götzis 1b 4:1 (1:1); Erne FC Schlins 1b – SPG FC Mellau 1b 3:2 (3:2); SW Bregenz Juniors – Ender Klimatechnik TSV Altenstadt Juniors 3:2 (1:2); Sparkasse FC BW Feldkirch Juniors – Klimatechnik Sparber FC Krumbach 0:4 (0:3); FC Mäder – SV typico Lochau 1b 4:1 (3:1), Torfolge: 10. 1:0 Selcuk Olcum, 15. 1:1 Laith Al Mustafa, 23. 2:1 Burak Erdogan, 33. 3:1 Burak Erdogan, 49. 4:1 Selcuk Olcum;  

4. Landesklasse, 6. Spieltag

Heute: SPG Burtscher Großwalsertal 1b – FC Sport Haschko Sulzberg 1b 5:1 (2:0); SK CHT Austria Meiningen 1b – Maldoner Elektrotechnik FC Hard 1b 2:1 (1:1); Intersport FC Schruns 1b – SV frigo Ludesch 1b 6:0 (0:0); SC Elektro Graf Hatlerdorf 1b – SPG Göfis/Satteins 1b 2:0 (2:0); SV Gaißau 1b – FC Eintracht Bremenmahd 3:4 (3:0), Torfolge: 6. 1:0 Dusan Savic, 21. 2:0 Marcel Bösch, 22. 3:0 Marcel Bösch, 55. 3:1 Marko Pakic, 65. 3:2 Raimund Kürbisch, 78. 3:3 Kevin Russo, 86. 3:4 Arber Gjinaj;

5. Landesklasse Oberland, 6. Spieltag

Heute: IPA SC Tisis 1b – FC Lustenau 1907 1c 4:1 (2:1); FC Beschling Bettler Äule – FC Mäder 1b 7:1 (4:1), Torfolge: 3. 1:0 Daniel Novak, 20. 2:0 Cristian Ioan Botici, 40. 3:1 Nooralhussein Jalal Hussein, 43. 4:1 Lucas Folie, 49. 5:1 Lucas Folie, 58. 6:1 Manuel Kaufmann, 82. 7:1 Cristian Ioan Botici;

5. Landesklasse Unterland, 5. Spieltag

Heute: Eco Park FC Hörbranz 1b – FC Raiffeisen Au 1b 1:0 (1:0); Reini´s Hausgemachtes FC Kennelbach 1b – SPG Schwarzach/Wolfurt 1c 1:3 (0:1); Ruech Recycling RW Langen 1b – Dietrich Luft&Klima SC Hohenweiler 1b 5:1 (2:0); Zima FC Rotenberg 1b – Mevo FC Schwarzenberg 1b 0:3 (0:0 ), Torfolge: 52. 0:1 Andreas Behmann, 60. 0:2 Michael Reis, 80. 0:3 Damian Dietrich; KFZ Tech Hagspiel FC Hittisau 1b – SPG Egg/Andelsbuch 1c 0:0;

ÖFB Frauen Bundesliga, 2. Spieltag

Heute: SPG SCR Altach/FFC Vorderland – FC Bergheim 3:1 (2:0);

Frauen Vorarlbergliga, 1. Spieltag

Heute: SPG SW Bregenz/FC Dornbirn 1b – Holzbau Sohm FC Alberschwende 4:4 (4:2); SPG Schlins/Nenzing – RW Rankweil 1b 1:3 (0:1);

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Alle Ergebnisse, Tore der Samstag-Spiele im Unterhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen