Underdog FC Riefensberg schafft die Cupsensation

©Hartinger
Der Wälderklub lag gegen VL-Klub Nenzing mit 0:3-zurück, aber gewann noch 4:3. Zwei Hofsteigvereine und ein Oberländer Klub stehen im Achtelfinale

Alle Spiele, Tore, Ergebnisse in der dritten VFV Cuprunde

Auf drei Spieltage erstreckt sich die dritte Runde im 45. Uniqa VFV Cup. Mit fünf von insgesamt sechzehn Spielen wird heute die richtungsweisende Phase im heimischen Pokalbewerb eingeläutet. Der große Schlager geht zwischen dem Vorarlbergliga-Dritten SC Fußach und dem VN.at Eliteliga Vorarlberg Spitzenreiter FC Lauterach über die Bühne.

45. Uniqa VFV-Cup Herren, 3. Runde

Holzbau Sohm FC Alberschwende – Sparkasse FC BW Feldkirch 1:3 (1:1)

Sportplatz Alberschwende, 17.30 Uhr, SR Dichtl

poolfolio SC Fußach – Intemann FC Lauterach 2:4 (2:1)

Stadion Müß, 17.30 Uhr, SR Müller

SW Bregenz 1b – Meusburger FC Wolfurt 2:7 (0:2)

Immo-Agentur Stadion, 18.30 Uhr, SR Akbulut

Fliesen Jams FC Riefensberg – FC Nenzing 4:3 (0:2)

Sportplatz Riefensberg, 19 Uhr, SR Crnkic

SC Röfix Röthis 1b - FC Lustenau 1907 abgesagt

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Underdog FC Riefensberg schafft die Cupsensation
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen