AA

Little Richard will sich zur Ruhe setzen

"Ich mache Musik, seit ich acht Jahre alt bin, und ich bin jetzt müde". Nach fünf Jahrzehnten Rockmusik soll nach der aktuellen Tour nun endgültig Schluß sein.

US-Rocklegende Little Richard (69) will sich Ende des Jahres zur Ruhe setzen. Nach fünf Jahrzehnten ständiger Präsenz in der Musikszene kündigte der quirlige Sänger von “Tutti Frutti” an, dass die derzeitige Tour seine letzte sein werde: “Ich mache Musik, seit ich acht Jahre alt bin, und ich bin jetzt müde. Ich habe nie Urlaub gemacht, ich arbeite jeden Tag, das ganze Jahr über”, so der Musiker laut “http://www.imdb.com”.

Little Richard plant nun, in seinem Heimatstaat Georgia sesshaft zu werden. Über den kommenden Ruhestand sagte er: “Ich habe noch nicht entschieden, was ich machen werden, aber für Rock werde ich nicht mehr durch die Gegend reisen”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Little Richard will sich zur Ruhe setzen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.