AA

Lippenstiftporträt von Moss um 40.000 Pfund

Kate Moss will jetzt in London ein Selbst­porträt vers­tei­gern, das sie mit Lippenstift und Pete Do­her­tys Blut gemalt hat. Das Bild können Sie hier vorab sehen. Das zierliche Model   [Video im Text]

Das teilte das Auktionshaus Lyon & Turnbull am Dienstag mit. Das Werk, das Moss während ihrer Beziehung zu dem Drogenrocker Pete Doherty fertigstellte, hat einen Schätzwert von 40.000 Pfund (50.311 Euro).

Das Porträt besteht auch aus Lippenabdrücken der Britin und Blutspuren Dohertys. Dieser unterschrieb mit dem Satz: “Wer braucht Blut, wenn du Lippenstift hast?” Doherty hatte das Kunstwerk an einen anonymen Käufer verkauft. Es kommt am Samstag unter den Hammer.

Kate wirbt für Topshop

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Lippenstiftporträt von Moss um 40.000 Pfund
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen