AA

"Lions" nun auch im Bregenzerwald

Schwarzach - "Ich finde, es ist eine tolle Geschichte, dass es LIONS auch im Bregenzerwald gibt. Und aktiv zu sein um Not zu lindern ist allemal besser als die derzeitige Situation zu bejammern", so Theresia Fröwis, Gründungsmitglied und Präsidentin des seit Oktober vergangenen Jahres aktiven Lionsclub Bregenzerwald.

Eine Charternight am 6. Juni macht den offiziellen Auftakt. 1,3 Millionen Mitglieder der Lionsclubs in über 200 Ländern stellen ihre Zeit für gemeinnützige Zwecke zur Verfügung. Im  Bregenzerwald sind es 33 Männer und Frauen, die seit Oktober letzten Jahres versuchen, die größte Not in der Talschaft zu lindern. In monatlichen Meetings werden vorrangig Aktivitäten organisiert, um jenen Menschen zu helfen, die Hilfe benötigen.

“Wir Mitmenschen in der Region, im Land oder beteiligen uns an internationalen Hilfsprojekten”, erklärt Lionsclubgründerin und Präsidentin Theresia Fröwis. “Wir unterstützen auch Menschen mit Behinderung in ihrer Therapie und Integration.”

Seit der Gründung konnten bereits beachtliche Spendengelder für Vorarlberger Projekte und Notfälle zur Verfügung gestellt werden. Mit der Charternight am kommenden Samstag in der “Sonne” in Mellau soll nun das offizielle Gründungsfest stattfinden. Einer Frau mit Behinderung werden an diesem Abend 4000 Euro für einen speziellen Computer überreicht.

“Wir freuen uns, dass auch in einer Zeit, in der viele Menschen den Gürtel enger schnallen müssen, die Spendenfreude jenen gegenüber, denen das Leben arg mitspielt, ungebrochen ist”, betont Fröwis. “Unsere Spender können sicher sein, dass Ihre Spende ankommt, denn wir betreuen unsere Schützlinge persönlich und wickeln Hilfsprojekte direkt ab. Wir helfen ohne jeglichen Verwaltungsaufwand, ideell und materiell, sofort und unbürokratisch, rasch und zielorientiert.”

Die Charternight am 6.Juni im Sonne Lifestyle-Resort in Mellau steht unter dem Motto “Casino und 30-er Jahre”. Die Veranstaltung ist öffentlich und beginnt um 18 Uhr. Nach dem offiziellen Teil erfolgt die Scheckübergabe an Frau Helbock, die es sich nicht nehmen lässt, an diesem Abend persönlich anwesend zu sein.

Nach einem reichhaltigen Buffet bietet sich die Möglichkeit, an den vom Casino-Kleinwalsertal bereit gestellten Spieltischen das Glück zu versuchen. Mit speziellen Charity-Jetons kann nach Lust und Laune gespielt werden.

Für Unterhaltung sorgt die “Martina Breznik-Jazz Band”. Eine Mitternachtsüberraschung verführt endgültig in die 30-er Jahre. Der Eintrittspreis von 79 Euro beinhaltet Charity-Jetons im Wert von 20 Euro, Buffet und Getränke. “Mit dem Reinerlös unterstützt der Lionsclub Bregenzerwald in Not geratene Familien im Bregenzerwald, und deren gibt es derzeit genug”, ist Theresia Fröwis überzeugt.

Anmeldungen unter: Tel .05514/3188-9,  Fax: 05518 20 100 70 oder per E-Mail: info@sonnemellau.com

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Lions" nun auch im Bregenzerwald
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen