Lingenauer Paragleiter abgestürzt

Bezau - Ein 39-jähriger Gleitschirmpilot aus Lingenau hat sich am Montag in Bezau in der Parzelle "Mittlere" bei einem Absturz schwer verletzt und musste in Krankenhaus eingeliefert werden.

Er war am Ende des Kurvenflugs aus einer Höhe von rund fünf Metern senkrecht zu Boden gefallen. Er kam dabei mit dem Rücken auf, durch den Sturz zog sich der verunglückte Pilot schwere Lendenwirbelverletzungen zu und wurde in Spital eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lingenauer Paragleiter abgestürzt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.