Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lingenauer Kicker eliminierten Bezau im Cup

Der Andelsbucher Guilhermo Junio da Silva erzielte vier Treffer gegen Satteins.
Der Andelsbucher Guilhermo Junio da Silva erzielte vier Treffer gegen Satteins. ©siha
Der Vorderwälder "Underdog" stehen somit im Achtelfinale des 44. Uniqa-VFV-Cups.
Wälder Fußball

Lingenau. Mit einem 3:2-Heimsieg gegen den Vorarlbergligisten Wälderhaus VfB Bezau sorgte der Alfi FC Lingenau, der zwei Leistungsstufen darunter spielt, für eine große Überraschung in der 3. Cuprunde. Die Hinterwälder gingen zwar standesgemäß mit 0:1 in Führung und stellten nach dem Ausgleich auf 1:2, dann schlugen allerdings die Hausherren noch zweimal zu. Mann des Abend war der Wolfurter Jürgen Ritter im Dress der Lingenauer, der für alle drei Treffer verantwortlich zeichnete.

Alberschwende mit Mühe weiter

Der FC Sohm Alberschwende kam mit einem mühevollen 2:1-Auswärtssieg beim FC Nüziders (1. Landesklasse) weiter. Der FC Brauerei Egg hatte im Heimspiel gegen Eliteligist Zima FC Langenegg mit 3:5 das Nachsehen, Goalgetter Kevin Bentele gab dabei gleich viermal seine Visitenkarte ab.

Auch der Kaufmann Bausysteme FC Bizau musste in der 3. Runde die Segel streichen. Die ansonsten heimstarke Helbock-Elf unterlag dem noch sieglosen Eliteliga-Schlusslicht SC Röthis mit 1:3.

Andelsbucher Bestschießen

Wenig Federlesens machte der Oberhauser & Schedler Bau FC Andelsbuch, der sich im Bestschießen beim SV Satteins (2. Landesklasse) mit 12:1 durchsetzte. Guilhermo Junio da Silva traf dabei gleich vier Mal.

Ebenfalls unter den besten 16 Cup-Teams steht der Landesligist Fliesen Heim FC Sulzberg nach einem knappen 1:0-Erfolg in Hohenweiler.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lingenau
  • Lingenauer Kicker eliminierten Bezau im Cup
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen