AA

Lindsey Vonn startet im Slalom

Die Doppel-Weltmeisterin, die nach ihrer Daumen-OP auf ein Antreten im RTL verzichtet hat, absolvierte am Freitag ein paar Trainingsläufe.

Bei diesen wurde sie durch die Spezialschiene an der Hand aus ihrer Sicht nicht behindert.

“Der Arzt sagte, normalerweise sollte ich drei Monate nichts machen. Aber ich werde nicht mit dem Skifahren aufhören, das ist keine Option für mich. Wegen einem Schnitt im Daumen höre ich jetzt nicht auf”, sagte Vonn, deren Ziel nach der WM die Verteidigung im Gesamtweltcup ist.

Aus dem US-Team gibt Resi Stiegler ein Comeback. Sie hatte sich im Dezember 2007 in Lienz bei einem Sturz am rechten Knie einen Seitenbandriss und Kreuzbandausriss zugezogen und das rechte Schienbein gebrochen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Lindsey Vonn startet im Slalom
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen