AA

Lindsay plant Gastauftritte in US-Serie

Die US-Schauspielerin will nach Alkohol- und Drogenproblemen sowie einem Aufenthalt in der Entzugsklinik ihre Karriere mit einem Gastauftritt in der Serie "Ugly Betty" wieder ankurbeln.   

Insgesamt soll sie in sechs Episoden der Fernsehserie zu sehen sein, teilte der US-Sender ABC am Montag mit. Lohan werde eine Bekannte der Hauptfigur Betty aus Highschool-Zeiten spielen, die plötzlich wieder auftauche. Die Serie dreht sich um das Leben einer Außenseiterin, die versucht bei einem New Yorker Modemagazin Karriere zu machen.

Vor Lohan hatte bereits die ebenfalls skandalträchtige US-Sängerin Britney Spears mit einem gefeierten Auftritt in der CBS-Serie “How I Met Your Mother” ihr Image wieder aufpoliert. Lohan war im vergangenen Jahr mehrmals wegen Trunkenheit am Steuer und Drogenbesitz festgenommen worden. In einer Entzugsklinik ließ sie sich wegen Alkohol- und Drogensucht behandeln. Ihr letzter Film, “Ich weiß, wer mich getötet hat”, floppte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Lindsay plant Gastauftritte in US-Serie
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen