AA

Lindsay Lohan - dümmster Promi des Jahres

Die Zeitung "New York Daily News" hat eine Liste mit den 50 dümmsten Leuten in Hollywood zusammengestellt.

Dumm heisst aber nicht gleich niedriger IQ, wie das Blatt betont. Man qualifiziert sich eher mit schlechten Lebensentscheidungen, schlimmen Modeentgleisungen und Aktionen unter Alkohol- und/oder Drogen-Einfluss.

Aufgrund dieser Kriterien wurde Lindsay Lohan die Krone aufgesetzt. Die Begründung: Schlechte Filmwahl, straffälliges Verhalten und schlimmer Männergeschmack. Die Schauspielerin musste sich wegen ihrer Drogen- und Alkoholsucht in eine Entzugsklinik einweisen lassen, war wegen eines Verkehrsdeliktes für 84 Minuten im Gefängnis und ließ sich mehrere male unter ihren Rock fotografieren.

Auf dem zweiten Platz folgt Reality-TV-Star Kim Kardashian, «weil es traurig ist, wenn man sein Sex-Tape auftauchen lässt und es keinen interessiert», so die Zeitung. Ebenfalls auf einen der vorderen Ränge schafften es unter anderem Shia LaBeouf, Jessica Simpson, Kiefer Sutherland und natürlich Britney Spears.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Lindsay Lohan - dümmster Promi des Jahres
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen