AA

Lindsay Lohan bricht ihr Schweigen

Lindsay Lohan spricht zum ersten Mal in einem Interview über ihre Liebe zu Samantha Ronson.    

Wie bild.de berichtet, haben sich die beiden Turteltauben sogar Partner-Tattoos stechen lassen. Lindsay im Interview: „Samantha hatte ein paar Sterne, also habe ich mir auch welche stechen lassen.“ Beide Frauen haben außerdem neue Herz-Tattoos.

„Ich bin sehr glücklich“, erzählte die Schauspielerin weiter. Samantha sei eine positive Kraft in ihrem Leben. „Sie ist eine tolle Person, die einen großartigen Einfluss auf die Leute um sie herum hat.“

Seit Mai leben Lohan und Ronson zusammen. Lange vorher hatte es schon Gerüchte um eine Beziehung geben, zu denen beide hartnäckig geschwiegen hatten. Die Liebe der beiden war häufig belächelt und kritisiert worden. Vor allem Lindsays Vater Michael hatte große Zweifel. Er warf Samantha vor, seine Tochter nur auszunutzen.

Es scheint so, als wolle Lindsay durch ihr offenes Interview mit allen Diskussionen und Gerüchten aufräumen, und sich ein für allemal zu ihrer Freundin bekennen. Weiter plauderte die Schauspielerin aus, dass sie sich ein neues Haus „mit jemandem“ kaufen möchte. Wer dieser Jemand sein soll, wollte sie leider nicht verraten.

Lindsay und Sam

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Lindsay Lohan bricht ihr Schweigen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen