AA

Lindsay: Das ganze Geld ist weg

©AP
Lindsay Lohan gehört längst nicht mehr zu den Superreichen in Hollywood, da sie ihr ganzes Vermögen verpulvert hat.  

Wie “20 Minuten” berichtete, soll Lindsays teurer Lebensstil sie jetzt in den Ruin getrieben haben. Zu den teuersten Ausgaben der 21-Jährigen gehören: Eine Million Dollar für ein Hotelzimmer im Chateau Marmont, 130.000 Dollar für ihre drei Entziehungskuren, eine Million Dollar für Luxus-Klamotten, mehr als 500.000 Dollar für wilde Parties und viel Geld für Drogen, usw.

Lindsay hat innerhalb eines Jahres somit ungefähr sieben Millionen Dollar ausgegeben, ihr Kontostand ist also nicht mehr mehrstellig. Deshalb musste sie bereits ihre schicke Wohnung in New York und ihr luxuriöses Apartment in L.A. verkaufen, da sie sich die monatlichen Ratenzahlungen einfach nicht mehr leisten kann. (Quelle: 20 Minuten)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Lindsay: Das ganze Geld ist weg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen