Lindqvists VEU-Premiere

Erstes Feldkirch-Heimspiel unter dem neuem Coach. Der EHC Lustenau empfängt in der Eishockey-Nationalliga Zeltweg, der EHC Bregenzerwald muss nach Salzburg.

Vorarlberg gegen die Steiermark heißt es in den zwei Heimspielen der 21. Runde der Eishockey-Nationalliga: Der EHC Oberscheider Lustenau muss gegen Zeltweg ran, die FBI VEU Feldkirch empfängt Kapfenberg. Ein schweres Auswärtsmatch wartet auf den EHC Bregenzerwald bei den Salzburger Jungbullen, die zuletzt stets mit einem Top-Kader aufgelaufen sind.

Die Teams der Stunde

Bei Leader Lustenau konnte Trainer Mark Nussbaumer aufatmen: Nachdem Anfang der Woche wegen einiger Erkrankungen nur zwei Sturmlinien trainierten, haben sich sämtliche Spieler wieder fit gemeldet. “Es treffen die seit der Punkteteilung solidesten Teams aufeinander”, so Nussbaumer, “und es wird Zeit, dass wir auch gegen Zeltweg etwas Zählbares herausholen!” Denn die Steirer sind das einzige Team, gegen das der EHC zwei Niederlagen (jeweils 3:6) zu Buche stehen hat, seit der Auswärtsschlappe am 6. Dezember 2008 in Zeltweg stehen bei Lustenau immerhin sechs Erfolge in Serie zu Buche!

Heimstärke wiederfinden

In Feldkirch feiert heute Kjell G. Lindqvist nach seinem “blitzartigen” Wechsel – der Schwede löste schon eine Woche nach seiner Entlassung in Dornbirn bei den Montfortstädtern Bernd Walch ab – seine Premiere. Umstellungen gibt es laut Lindqvist nur ganz kleine, dafür verlangt er von seinen Spielern, dass sie konsequent ihre Aufgaben erfüllen: “Wir müssen vor eigenem Publikum zeigen, dass wir nicht so schlecht sind, wie es zuletzt ausgesehen hat.” Immerhin haben die Feldkircher im neuen Jahr drei Niederlagen in Folge kassiert, jetzt soll Kapfenberg büßen – zumal auch die Steirer seit vier Spielen ohne Erfolg sind. Lindqvists Rezept: “Wir werden geradliniger nach vorne spielen und von Anfang an Vollgas geben!”

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lindqvists VEU-Premiere
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen