AA

Ligastrafe für Sturm und GAK

Der Senat 5 der Fußball-Bundesliga hat Sturm Graz (minus 10 Punkte) und den GAK (minus 22 Punkte) am Montag mit weiteren Punkteabzügen bestraft. Der Klassenerhalt für Altach ist damit praktisch fix. | Meinungen

Der Abstieg aus der T-Mobile Fußball-Bundesliga ist am Montag womöglich auf dem Grünen Tisch entschieden worden. Der Senat 5 (Lizenzausschuss) der Bundesliga teilte mit, dass den beiden Oberhaus-Klubs Sturm Graz und GAK als Folge der Insolvenzen in der Tabelle der laufenden Saison zehn Punkte abgezogen wurden. Weil dem Schlusslicht GAK wegen Verstößen gegen Verpflichtungen aus dem Lizenzierungsverfahren noch zusätzlich zwölf Zähler aberkannt wurden, stehen die nun weit abgeschlagenen Athletiker nur vier Jahre nach dem Double-Gewinn vor dem Abstieg.

Begründet wurden die drakonischen Strafen mit der “Nichterfüllung von Kriterien” des im Vorjahr abgeschlossenen Lizenzierungsverfahrens. “Die groben Verstöße der beiden Klubs machten Sanktionen in diesem Ausmaß notwendig”, erklärte Senat-5-Vorsitzender Thomas Hofer-Zeni.

Es war der nächste schwere Rückschlag für den insolventen GAK, der erst am 14. März einen Abzug von sechs Zählern hatte hinnehmen müssen. Der Senat 1 der Bundesliga hatte damals ein Urteil der FIFA-Disziplinarkommission umgesetzt, weil der ehemalige GAK-Spieler Daniel Kimoni den Verein auf Grund offener Forderungen geklagt hatte. Ende Februar 2007 und damit nur vier Monate nach Sturm hatte der GAK einen Konkursantrag eingebracht und kämpft derzeit um den Zwangsausgleich.

Die aktuelle Entscheidung ergibt in Summe für den GAK ein Minus von 28 Zählern und dadurch als Tabellenletzter mit aktuell minus einem Punkt den sicheren Abstieg, sofern das Urteil von einer höheren Distanz nicht aufgehoben bzw. gemildert werden sollte. Beide Grazer Klubs können innerhalb von zehn Tagen Einspruch gegen das Urteil einlegen. Während Sturm-Präsident Hans Rinner die Entscheidung des Senats 5 der Bundesliga als “unfassbar” bezeichnete, war beim GAK von Klage die Rede.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Ligastrafe für Sturm und GAK
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen