Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lieferengpässe in Vorarlberg: DHL verspricht Behebung

Ab Donnerstag solle die Zustellung wieder zeitgerecht funktionieren.
Ab Donnerstag solle die Zustellung wieder zeitgerecht funktionieren. ©AFP
Günzburg. Seit Wochen warten viele Vorarlberger auf Pakete der DHL. Schuld an den Lieferengpässen sei das Frachtzentrum Günzburg. Die DHL versichert, die Probleme inzwischen überwunden zu haben. 

Seit Wochen warten viele Vorarlberger, vor allem aus dem Bregenzerwald und dem Großen Walsertal, auf Post aus Deutschland. Einzelne sprechen in den sozialen Medien von Wartezeiten von bereits über einem Monat. Der Grund dafür findet sich beim Frachtzentrum Günzburg der DHL.

“Angespannte Situation”

“In der Tat war die Situation durch den unerwarteten Ausfall von Subunternehmern in den letzten Wochen eine angespannte für die wir uns auch auf diesem Wege nochmals bei betroffenen Personen in aller Form entschuldigen möchten”, bestätigt Christian Kirchmayer, Head of Commercial von DHL Österreich. Man habe durch “größten Einsatz und Bündelung aller zur Verfügung gestandenen Kräften” den Rückstand inzwischen abarbeiten können.

Ab Donnerstag wieder reibungslos

Mit Donnerstag solle der reibungslose Ablauf der Zustellungen auch in Vorarlberg wieder gewährleistet sein. “An dieser Stelle möchten wir auch bestätigen, dass wir durch das Engagement von alternativen, lokalen Partnern die Servicequalität im Ländle zukünftig und nachhaltig sicherstellen werden”, betont Kirchmayer. In den sozialen Medien, wie hier in der Facebook-Gruppe “Frag Vorarlberg”, ist man noch skeptisch ob die Versprechen halten.

dhl-frag-vorarlberg
dhl-frag-vorarlberg

Derzeit kämpft die DHL auch mit Schwierigkeiten in Niedersachsen. Hier streiken in Bremen mehrere Mitarbeiter aufgrund von Tarifverhandlungen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lieferengpässe in Vorarlberg: DHL verspricht Behebung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen