Lichtblicke 2008

©Brigitte Hellrigl
Altach. Wunderbare Musik, eine berührende Stimmung, Gemeinschaft und Verbundenheit vereinte das Konzert „Lichtblicke 2008". Mit dem schon traditionellen Konzertabend unter dem Motto „songs and more - ein Abend für Freunde" wurde mit der gelebten Solidarität wiederum ein Lichtblick für Menschen geschaffen, die nicht an der Sonnenseite des Lebens stehen.

Im Wissen um die besondere Atmosphäre bei diesem Konzert, füllte das Publikum innerhalb kürzester Zeit die Plätze in der Pfarrkirche. Namhafte Interpreten stellten dann mit einem bunten musikalischen Reigen ihr Können in den Dienst der guten Sache und luden mit ihrer vielfältigen Musik zum Nachdenken, Loslassen und Träumen ein. Ursprünglich sollten die freiwilligen Spenden dem Rollstuhlclub zufließen. Doch die Funktionäre waren sich schnell einig, dass es Menschen gibt, die die Hilfe notwendiger gebrauchen.
Jürgen Egle informierte mit berührenden Worten über das Schicksal der Altacher Familie Sentürk. Das älteste der vier Kinder ist schwerstbehindert und Vater Metin erkrankte an einem Gallenausgangstumor, ohne Hoffnung auf Genesung. Kürzlich wurden nun die Spenden von 5000 Euro übergeben. Sichtlich gerührt berichtete Mutter Ayse Sentürk über die notwendige Investition in einen neuen Deckenlift sowie einen Rollstuhl für ihren Sohn, wo das Geld Verwendung finden soll.

Brigitte Hellrigl

Schweizerstr. 3, 6844 Altach, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen