AA

Libelle musste zwei Skitourengeher retten

Hirschegg - Am Sonntag Nachmittags stiegen ein 34 Jahre alter Mann und eine 30 Jahre alte Frau mit Skitourenausrüstung vom Skigebiet Ifen 200 an der Nordseite zum Gipfel des Hohen Ifen (2230 m) auf und wollten über das so genannte Ifenplateau in Richtung Süden zur Schwarzwasserhütte abfahren.

Auf dem Plateau konnten sie die einzige Einfahrtsschneise nicht finden und gerieten in senkrechtes Felsgelände. Nach längerem Suchen im Bruchharsch setzten sie bei Einbruch der Dunkelheit erschöpft per Handy einen Notruf ab. Unmittelbar vor Einbruch der völligen Dunkenheit konnten die beiden vom Hubschrauber Libelle des BMI aufgenommen und ins Tal geflogen werden. (Quelle: SID)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mittelberg
  • Libelle musste zwei Skitourengeher retten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen