AA

Libanesin fand 26 Perlen in einer einzigen Auster

Den Fund ihres Lebens hat eine Libanesin beim Öffnen einer Auster gemacht: In der Muschel fand sie 26 Perlen. "Ich bin total ausgeflippt", berichtete Amale Salha am Dienstag.

Sie habe ihrem Sohn in der Küche von dessen Fisch- und Meeresfrüchterestaurant in Sur geholfen, als sie die überraschende Entdeckung machte: “Ich habe Muscheln geöffnet, als in einer plötzlich eine Menge weißer Perlen blitzte. Ich habe geschrien vor Überraschung.”

Insgesamt zählte Salha 26 Perlen unterschiedlicher Größe. Sie seien angeordnet gewesen wie an einer Weinrebe. Die Familie hofft jetzt auf einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Libanesin fand 26 Perlen in einer einzigen Auster
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen