LH Sausgruber zu Besuch im Tal

LH Sausgruber mit seinem Regierungsteam in der Stern-Passage in Riezlern.
LH Sausgruber mit seinem Regierungsteam in der Stern-Passage in Riezlern.
Kleinwalsertal. Hoher Besuch herrschte am vergangenen Montag im Kleinwalsertal. LH Herbert Sausgruber (ÖVP) und sein komplettes Regierungsteam stattete dem Tal der Breitach einen Besuch ab.
LH Sausgruber zu Besuch im Tal

Das Kleinwalsertal war dabei eine der ersten Besuchsstationen des Landeshauptmannes im Vorfeld der Vorarlberger Landtagswahlen am 20. September. Zahlreiche Vereine und Institutionen des Tales nutzten am Nachmittag die Gelegenheit mit dem jeweils zuständigen Landrat in direkten Kontakt zu treten. Standpunkte wurden ausgetauscht, mancher Wunsch und manche Sorge wurde an den zuständigen Politikern herangetragen. Mit der gesamten Regierungsmannschaft trat der Vorarlberger Landesvater schließlich in Riezlern in der Sternpassage am Abend vor rund 200 Besuchern auf. LH Sausgruber skizzierte in knappen prägnanten Sätzen seinen politischen Kurs. Die ÖVP setzt vor allem auf die Themen Wirtschafts- und Budgetkompetenz, Jugend, Familie und Energie. Ebenfalls zu Wort meldete sich die einzige im Landtag vertretene Walser Bürgerin Beate Gruber (ÖVP). Sie blickte auf fünf interessante Jahre im Landtag zurück, und beschrieb sie als spannend, lehr- und arbeitsreich. Gruber wird sich erneut der Wahl stellen. Im Anschluss suchte das Regierungsteam das Gespräch mit den anwesenden Bürgern des Tales. Die Trachtenkapelle Riezlern spielte auf und die Walser Buura sorgten fürs Buffet.
K.M.-Grabherr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • LH Sausgruber zu Besuch im Tal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen