AA

Senegal feierte 2:1-Sieg über Polen

©AFP
Senegal hat am Dienstag bei der Fußball-WM in Russland einen 2:1-Erfolg über Polen gefeiert und damit für den ersten afrikanischen Sieg bei dieser Endrunde gesorgt.

Ein Eigentor von Thiago Cionek (37.) und ein kurioser Treffer von Mbaye Niang (60.) sorgten im Moskauer Spartak-Stadion für eine 2:0-Führung Senegals, das Anschlusstor Polens durch Grzegorz Krychowiak (86.) kam zu spät. Die Senegalesen führen nun die Gruppe H gemeinsam mit den punktegleichen Japanern an, die zuvor gegen Kolumbien ebenfalls mit 2:1 gewonnen hatten.

(APA/Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball-WM 2018
  • Senegal feierte 2:1-Sieg über Polen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen