AA

Letztes SSK-Aufgebot

Arg ersatzgeschwächt treffen die Damen des Sparkasse SSK Feldkirch am Samstag in der Oberauhalle in Gisingen auf die Spielgemeinschaft Linz/Steg.

Das letzte Spiel der Vorrunde muss ab 18 Uhr arg ersatzgeschwächt absolviert werden. Kathia Bigger hat weiterhin Sportverbot, Claudia Lehmann liegt mit Angina im Bett. Am Dienstag stellte sich heraus, dass die hartnäckige Verletzung von Kapitän Susi Lehmann vielleicht ein Stressbruch sein könnte.

Nun heißt es, aus der Not eine Tugend zu machen und die Jugend vermehrt einzusetzen. Es ist gut möglich, dass bis zu drei Nachwuchsspielerinnen durchspielen werden. „Gott sei Dank haben wir unser Saisonziel schon erreicht“, meinte ein sichtlich gestresster Trainer Roland Schuh.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Letztes SSK-Aufgebot
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.