Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Letzter Meistertitel der Reserveliga vergeben

Das siegreiche Team des FC Egg.
Das siegreiche Team des FC Egg. ©siha
Egg. Das dritte Team des FC Brauerei Egg holte sich in der letzten Meisterschaft der Reserven-Future League mit einem Punkt Vorsprung den Titel. Die Kicker von Coach Mathias Hammerer siegten im Fernduell mit der zweiten Mannschaft des Alfi FC Lingenau gegen die SPG Rotachtal in Langen mit 6:2.
FC Egg Reserven .- Meister

Die Lingenauer, die die Tabelle zuvor angeführt hatten, mussten sich einige Tage vorher gegen den Nachzügler Schwarzenberg mit einem 1:1-Remis begnügen und so die Egger im „Endspurt“ noch vorbei ziehen lassen.

Liga-Vertreter Herbert Natter übergab den Siegerpokal an Kapitän Thomas Schneider. Die Reserveliga ist ab der kommenden Saison Geschichte, weil alle Teams in die 5. Landesklasse einsteigen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Egg
  • Letzter Meistertitel der Reserveliga vergeben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen