Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Leseprojekt ist seit drei Jahren auf Erfolgskurs

Was in der Mittelschule Hörbranz im Schuljahr 2009/10 erfolgreich begann, wurde im vorigen Jahr sowie heuer fortgesetzt: Das Leseprojekt „Lesetrainer“ (Lesetutoren) wurde in diesem Schuljahr zweimal durchgeführt: Insgesamt waren 14 „Lesetrainer“ - 13 Mädchen und 1 Bub - im Einsatz, die

16 Leseschüler betreuten.

 

Bereits um 7.15 in der Früh ging es in der Bücherei Hörbranz recht geschäftig zu. Die „Lesetrainer“ – gute Leser der 8.Schulstufe – und ihre „Schüler“ – leseschwache Schüler der 5.Schulstufe – übten gemeinsam das Lesen. Acht Wochen lang, dreimal wöchentlich jeweils 20 Minuten. Das ergab insgesamt 480 Leseminuten – und all das freiwillig und noch vor dem offiziellen Unterrichtsbeginn um 7.50 Uhr.

 

Lesekompetenz verbessert-

„Durch dieses ‚Training’ können wir die Lesekompetenz von schwachen Lesern verbessern“, ist sich Direktor Martin Jochum sicher. „Das Lesetraining fordert von den Trainern und Schülern Verantwortung, Fleiß und Durchhaltevermögen“, sind sich die Projektbegleiter Heidi Blaser, Christa Hagen und Willi Rupp von der Mittelschule Hörbranz einig. Direktor Martin Jochum überreichte die  Teilnahmebestätigungen und bedankte sich bei den Lesetrainern für ihren Einsatz sowie ihre soziale Kompetenz. Direktor und Lehrer wissen: „Im kommenden Schuljahr werden wir dieses effiziente Projekt selbstverständlich wieder durchführen.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Leseprojekt ist seit drei Jahren auf Erfolgskurs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen