AA

Leitungsverlegung im Ortskern

Der Jakob-Stemer-Weg, im Bereich Gerichtsweg, ist am Samstag, dem 29. August 2009, zehn Stunden gesperrt. Ab 18 Uhr ist die Straße wieder passierbar. (Foto: Gerhard Scopoli)
Der Jakob-Stemer-Weg, im Bereich Gerichtsweg, ist am Samstag, dem 29. August 2009, zehn Stunden gesperrt. Ab 18 Uhr ist die Straße wieder passierbar. (Foto: Gerhard Scopoli)
Schruns. Die Fernwärmeleitungen werden ab Anfang September 2009 im Zentrum von Schruns verlegt. Dadurch wird der Verkehr behindert.

Vorgesehen sind die Arbeiten vom ersten bis 14. September im Bereich Wagenweg-Sparkasse, vom 15. bis 30. September zwischen der Bahnhofstraße (Schuhhaus Sander) und der Einmündung des Kirchplatzes und vom ersten bis 14. Oktober in der Silvrettastraße, vom Hotel Taube bis zum Hotel Löwen. Am Samstag, dem 29. August, ist der Jakob-Stemer-Weg im Bereich des Gerichtsweges nach einer zehnstündigen Sperre ab 18 Uhr wieder benutzbar. Heuer noch bis 30. November gibt es wegen Sanierungsarbeiten eine Sperre des Gamplaschgerweges, täglich von acht bis 17 Uhr. Die Zufahrt ist bis zum Haus Gamplaschgerweg 52 möglich. Die Ende Juli beim Gasthaus Kropfen begonnene Wegsanierung wurde auf zwei Jahre aufgeteilt. Wenn das Wetter mitspielt, wird der Weg heuer bis zum Haus Gamplaschgerweg 40 auf Vordermann gebracht.

Nachdem Mitte September das neue Schuljahr beginnen wird, empfiehlt sich, besonders im Bereich der Schulen vorsichtig zu fahren. Schülertransporte, die nicht nötig sind, sollten vermieden werden. Quelle: Marktgemeinde Schruns

Gerhard Scopoli

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Leitungsverlegung im Ortskern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen