Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Leistbares Wohnen für junge Vorarlberger

©VOL.AT/Rauch
Lauterach - Vor allem junge Vorarlberger leiden unter den hohen Wohnkosten in Vorarlberg. Mit dem Projekt Riva soll nun auch jungen Vorarlbergern den Erwerb einer Wohnung ermöglicht werden. Das erste Objekt in Lauterach ist nun fertig.
Tag der offenen Tür in Lauterach
Riva Musterwohnung in Lauterach

Auch für junge Vorarlberger wieder leistbaren Wohnraum schaffen. Dies ist das Ziel von Riva. Die Vorgaben waren dabei hoch, so sollten die Errichtungskosten des Niedrigenergiehauses 30 Prozent niedriger sein als sonst in Vorarlberg üblich. Ausgelegt sind die Wohnungen auf junge Personen, die erstmals auf eigenen Füßen stehen wollen.

Erste Anlage fertig

Das erste Wohnobjekt ist nun in der Lauteracher Wälderstraße bezugsfertig. Diesen Samstag hatten Interessierte am Tag der offenen Tür die Möglichkeit, die Wohnungen zu besichtigen. Die Wohnungen sind als Mietkaufwohnungen konzipiert. Dabei werden die bereits geleisteten Mieten im Kaufpreis berücksichtigt, was den Erwerb zusätzlich erleichtern soll. Vertrieben werden die Wohnungen über Smart Home Bauconsulting. Patrick Kohlhaupt zeigt sich beim Tag der offenen Tür zufrieden. “Wir haben viele junge Leute, die mit den Eltern hier sind und die Wohnungen zeigen”, freut er sich über den Ansturm.

Entgegenkommende Finanzierung

Das System der Mietkauffinanzierung stößt auch bei Konrad Steurer von der Raiffeisen Bausparkasse auf Gegenliebe. Aufgrund der hohen Mieten hätten vor allem junge Vorarlberger Probleme, die notwendigen Rücklagen für die Finanzierung des Eigenheims anzulegen. Mit dem Konzept von Smart Home halbiere sich das notwendige Eigenkapital praktisch.

Weitere Riva-Anlagen geplant

Das Gebäude in Lauterach bleibt kein Einzelstück. Für die nächsten Jahre sind weitere Riva-Bauten in Altach, Dornbirn, Lustenau und Klösterle geplant, verspricht Kohlhaupt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schöner Wohnen
  • Leistbares Wohnen für junge Vorarlberger
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen