Leichtathletik-Dreikampf

Die Schüler der HS Sulz-Röthis zeigten sich sportlich.
Die Schüler der HS Sulz-Röthis zeigten sich sportlich.
Von ihrer sportlichen Seite zeigten sich die Schüler der Hauptschule Sulz-Röthis beim kürzlich durchgeführten Leichtathletik-Dreikampf. In den Disziplinen 60-Meter-Lauf, Weitsprung und Schlagball ging es in der Einzel­wertung buchstäblich um Zenti- meter und Zehntelsekunden.

Dabei wurden sowohl von den Burschen als auch von den Mäd- chen Top-Leistungen erzielt: Lauf: 7,6 Sekunden (Bastian Lora) bzw. 8,8 Sekunden (Marion Breuß) Weitsprung: 5,05 Meter (Benjamin Lins und Bastian Lora) bzw. 4,50 Meter (Marion Breuß) Schlagball: 60 Meter (Jeremia Seewald) bzw. 46 Meter (Cornelia Lampert) In der Gesamtwertung erreichten Jeremia Seewald (163 Punkte) und Cornelia Lampert (133 Punkte) die höchste Punktezahl. Nach dem Dreikampf traten die Klassen in Form eines Staffellaufes gegeneinander an. Ergebnisse Dreikampf: KB: 1. Benjamin Lins, 135 Punkte 2. Bastian Lora, 134 Punkte 3. Tobias Juen, 99 Punkte KC: 1. Jeremia Seewald, 163 Punkte 2. Christoph Nigsch, 152 Punkte 3. Benjamin Bonmassar, 127 Punkte KD: 1. Marcus Pfister, 110 Punkte 2. Patrick Gojkosek, 97 Punkte 3. Manuel Fulterer, 92 Punkte MB: 1. Cornelia Lampert, 133 Punkte 2. Marion Breuß, 122 Punkte 3. Ebru Ermis, 121 Punkte MC: 1. Angelina Domig, 97 Punkte 2. Sara Postai, 91 Punkte 3. Marina Lang, 83 Punkte MD: 1. Isabel Bechter, 107 Punkte 2. Lena Gosch, 89 Punkte 2. Jennifer Kanz, 89 Punkte 2. Nina Lampert, 89 Punkte

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sulz
  • Leichtathletik-Dreikampf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen