AA

Lehrling verletzte sich in Schwarzach

Schwarzach - Am Montagnachmittag hat sich ein 21-jähriger Lehrling bei einer Firma in Schwarzach bei Bohrarbeiten Verletzungen zugezogen.

Gegen 16.00 Uhr war in einer Firma in Schwarzach ein 21 Jahre alter Lehrling aus Schwarzach mit dem Bohren von Löchern in einen Klemmkasten beschäftigt. Als sich der Bohrer in der Bohröffnung verkeilte schlug der Klemmkasten gegen die rechte Hand des Lehrlings. Er erlitt dadurch Verletzungen unbestimmten Grades und wurde daraufhin ins Landeskrankenhaus Dornbirn eingeliefert.

 

Quelle: Sicherheitsdirektion

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schwarzach
  • Lehrling verletzte sich in Schwarzach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen