AA

Lehrberuf.info verlost 1x2 Tickets für LARS

Sei bei der ersten Lehrabschlussreise Österreichs mit dabei!
Sei bei der ersten Lehrabschlussreise Österreichs mit dabei! ©Johann Paul Schmidt Photography fb.com/jpschmidt.at www.szene1.at
Jeder kennt Maturareisen – doch was ist eigentlich mit den Lehrlingen? Das fragten sich auch die Macher von Summer Splash und riefen kurzerhand LARS, die erste Lehrabschlussreise Österreichs, ins Leben. Und DU kannst mit dabei sein!

Workshops, Partys & noch viel mehr!

In Seeboden am Millstätter See in Kärnten feiern vom 13. bis zum 16. September 2019 rund 1.000 Lehrlinge ihre bestandene oder bald bevorstehende Lehrabschlussprüfung unter Gleichgesinnten. In tollem Ambiente treffen hier Badespaß und Chillouts auf Partyhighlights mit Live Acts und Top-DJs, aber auch auf coole Workshops und Motivationsvorträge. Somit ist nicht nur für ordentlich Fun und Action, sondern auch für Weiterbildung gesorgt.

Bei LARS ist alles All Inclusive

Wohnen werden unsere beiden Gewinner im 3-4 Sterne Top Spot-Doppelzimmer nahe der LARS-Daytime Location. Im Preis sind zudem eine All Inclusive-Verpflegung, ein Gratis-Shuttle zur Day- und Nighttime-Location sowie der Zutritt zu allen Stages, Partys und den Rahmenprogramm-Aktivitäten enthalten. Insgesamt hat der Gewinn einen Wert von 698 Euro. Alle Infos zur Reise findest du hier.

Jetzt 1x2 Tickets für Österreichs erste Lehrabschlussreise gewinnen!

Das wäre genau deins? Dann nimm an unserem Gewinnspiel teil - und mit der richtigen Beantwortung der folgenden Frage und etwas Glück, fährst du zusammen mit einem befreundeten Lehrling an vier Tagen im Spätsommer nach Seeboden.

Sollte das Teilnahmeformular nicht angezeigt werden, bitte HIER klicken, um beim Gewinnspiel mitmachen zu können. Hinweis: Die beiden Gewinner werden für Lehrberuf.info interviewt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gewinnspiel
  • Lehrberuf.info verlost 1x2 Tickets für LARS
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen