AA

Led Zeppelin: Erstes Konzert nach 20 Jahren

©AP
Mehr als 20 Millionen Rock-Fans wollen nach Angaben des Veranstalters Karten für das erste Konzert der englischen Band Led Zeppelin seit fast 20 Jahren.

Die Nachfrage sei so groß, dass die Internetseite, auf der sich die Fans registrieren lassen können, zusammengebrochen sei, teilte der Konzertveranstalter am Donnerstag in London mit. Ein Sprecher rief zur Geduld auf, bis zum 17. September könnten sich Interessierte noch für Eintrittskarten registrieren lassen. Die Zuteilung erfolge dann über eine Lotterie. Das Comeback-Konzert der Band findet am 26. November in London zu Ehren des verstorbenen Mitbegründers der Plattenfirma Atlantic Records, Ahmet Ertegun, statt. Er hatte die Gruppe Ende der 60er Jahre unter Vertrag genommen. Led Zeppelin („Stairway to Heaven“) gilt als eine der erfolgreichsten Rockbands und verkaufte rund 300 Millionen Alben. Sie löste sich 1980 auf, nachdem der Schlagzeuger John Bonham an den Folgen eines Alkoholexzesses starb.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Musik
  • Led Zeppelin: Erstes Konzert nach 20 Jahren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen