AA

Lebenshaltungskostenindex um drei Prozent gestiegen

Schwarzach - Im Oktober 2008 betrug der Vorarlberger Lebenshaltungskostenindex (Basis 2000=100) 118,9 Punkte und ist gegenüber dem Vorjahr um drei Prozent gestiegen. Grafik  

Der Lebenshaltungskostenindex ist seit Jänner 2006 mit dem Verbraucherpreisindex von Statistik Austria verkettet. Nach Berechnungen von Statistik Austria ist die Inflationsrate im Jahresabstand besonders in den Ausgabengruppen Nahrungsmittel und alkoholfreie Getränke (+4,8 Prozent) sowie Verkehr (+4,1 Prozent) empfindlich gestiegen. Das teilt die Landesstelle für Statistik in ihrem aktuellen Bericht mit.

Seit Herbst 2007 ist die monatliche Teuerungsrate im Jahresabstand aufgrund von starken Preiserhöhungen insbesondere bei Nahrungsmitteln, Treibstoffen und Heizöl kontinuierlich gestiegen und erreichte in den Monaten Juni 2008 und Juli 2008 mit 3,8 Prozent den Höchststand. Da der absolute Indexwert seit Mai 2008 nur geringfügig schwankte ist der Teuerungsrate im Oktober 2008 auf 3,0 Prozent gesunken. Beobachtet man die derzeitige Tendenz bei den Treibstoffen und Heizöl, die einen wesentlichen Einfluss auf den Gesamtindex haben, so ist anzunehmen, dass diese Entwicklung anhält und die Teuerungsrate zu Jahresende nahe an die 2 Prozent Marke fallen wird. Weitere Informationen zur aktuellen Preisentwicklung in Österreich gibt es im Internet auf www.statistik.at.

Zu beachten ist, dass der Indexstand für Oktober 2008 bis zur Publikation des Indexwertes des folgenden Monats als vorläufige Zahl gilt. Der endgültige Septemberwert ist gegenüber dem vorläufigen Wert um 0,1 Indexpunkte gestiegen. Auf www.vorarlberg.at/statistik ist ein Indexrechner zur Berechnung von Veränderungsraten oder Schwellenwerten nach dem Vorarlberger Lebenshaltungskostenindex installiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lebenshaltungskostenindex um drei Prozent gestiegen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen