Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Lebe in meiner Lieblingsstadt"

Linda bei ihrer Arbeit voll verkabelt: ein Foto vom Set „Der Lindenbaum“.
Linda bei ihrer Arbeit voll verkabelt: ein Foto vom Set „Der Lindenbaum“. ©Joe Adams
Start der neuen WANN & WO-Serie "Auf und Davon - Ländle-Ladys im Ausland": Linda macht gerade ihren Master in  Los Angeles.

Es war ihre Vorliebe für die englische Sprache, die Linda ursprünglich nach Amerika zog. Bereits im Alter von zwölf Jahren vertiefte sie neben dem Schulenglisch, anhand von Hörspielen und Büchern, die Sprache. Sie wusste, dass sie irgendwann nach Amerika – am liebsten aber nach Kalifornien – verreisen will. „Nun lebe ich bereits zum dritten Mal mit Abständen in Los Angeles. Das erste Mal kam ich 2011 hierher. Damals hatte ich gerade meine Matura am Sacré Coeur Riedenburg abgeschlossen und es ergab sich, dass ich gleich anschließend ein Auslandsjahr an einer amerikanischen High School in Pasadena absolvieren konnte“, berichtet Linda.

Filmproduktion in L.A.

Die 23-Jährige hat sich sofort in die Stadt verliebt und beschlossen, irgendwann wieder nach L.A. zu kommen. Der Tag kam schneller als erwartet. Während ihres Bachelorstudiums am King’s College in London bekam Linda die Chance für ein Auslandssemester an der University of California in Los Angeles (UCLA). „Ich verbrachte den Großteil meiner Zeit an der Filmschule und entdeckte, dass mir der Bereich Film-Produktion liegt und Spaß macht“, erzählt die gebürtige Vorarlbergerin.

Masterstudium UCLA

In ihrem letzten Jahr in London bewarb sie sich für ein Masterstudium an der UCLA, wobei die Höchsterin einige Monate später vollkommen überraschend eine Zusage erhielt. Im September 2015 begann ihr Studium als eine von nur acht Studenten in ihrem Jahrgang. Derzeit produziert sie mit ihren Mitstudenten sogar einen Spielfilm. „Seither verbringe ich meine Zeit mit Unterricht und arbeite mehrere Tage die Woche mit Praktika und verschiedenen Filmprojekten. Nach fünf Jahren lebe ich nun wirklich in meiner Lieblingsstadt. Gleichzeitig ist sie die Heimat der Film- und Fernsehwelt Hollywoods und somit der beste Ort für meinen gewählten Berufsweg“.

Meinen Traum verfolgen

„Meine Eltern wissen, dass es mir sehr viel bedeutet, meinen Traum zu verfolgen, und obwohl sie mich natürlich gerne zu Hause hätten, unterstützen sie mich in allem. Ich kann mich wirklich glücklich schätzen“, freut sich Linda. Trotzdem gibt es für sie nichts Schöneres, als von Zeit zu Zeit nach Hause zu kommen und ihre Geschichten mit Familie und ihren Freunden in Vorarlberg zu teilen.

Nichts Glamouröses

„Eine Tätigkeit in der Unterhaltungsbranche ist in L.A. eine Arbeit wie jede andere, nichts Glamouröses“, weiß Linda. Derzeit arbeitet sie bei Fox Searchlight, der Firma hinter Slumdog Millionaire, Black Swan, Juno und Little Miss Sunshine. Dort evaluiert sie Skripts, die von Agenturen oder Autoren eingereicht wurden, um zu bestimmen, ob es ein zukünftiges Projekt sein könnte. Zudem erstellt sie Listen potenzieller Regisseure oder Schauspieler für Filme, die bald in Produktion gehen. Lindas Highlight: Sie durfte beim diesjährigen Telluride Film Festival dabei sein. „Ich hatte die Ehre, mein Idol Kathleen Kennedy, Hollywoods erfolgreichste Produzentin (E.T., Jurassic Park, Star Wars), zu treffen und mich mit ihr zu unterhalten“, berichtet Linda stolz.

Zukunft in Los Angeles

Zurück in ihre Heimat zu ziehen, kommt für die 23-Jährige aus Höchst­ in nächster Zeit aber nicht in Frage: „Ich sehe meine nähere Zukunft in L.A., da meine Aufstiegschancen hier exponenziell höher sind. Hier ist das Zentrum der weltweiten Film- und Fernsehindustrie und ich stecke mir hohe Ziele“, verrät uns Linda.

Zur Person

  • Name: Linda Christina Riedmann, 23
  • Herkunft, Wohnort: Höchst, aktuell Los Angeles (Beverly Hills)
  • Studium: Filmproduktion an der UCLA
  • Hobbys: Sprachen, Tennis, Wandern

(WANN & WO)

Hier die ganze WANN & WO-Ausgabe online lesen

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Höchst
  • "Lebe in meiner Lieblingsstadt"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen