Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Laufspezialistin Reiner gewinnt zweimal

Sabine Reiner gewann an diesem Wochenende gleich zwei Rennen.
Sabine Reiner gewann an diesem Wochenende gleich zwei Rennen. ©VOL.AT/Privat
Zwei Siege binnen 24 Stunden erreichte die Dornbirnerin Sabine Reiner. Die Laufspezialistin gewann den Bodensee Frauenlauf über die 5 Kilometer Distanz und den Gamperney Berglauf in Grabs.
Sabine Reiner gewinnt zweimal

Der Gamperney- Berglauf in Grabs (CH) hat 8,8 Kilometer und 1000 Höhenmeter zu bezwingen. Nach einem flachen Kilometer geht‘s dann kontinuierlich zuerst über eine Asphaltstraße hinauf auf den Berg. Die letzten 800 Meter habens dann wirklich in sich und sind sehr steil und technisch anspruchsvoll. Siegerin Sabine Reiner: „ Ich habe mir den Lauf sehr gut eingeteilt, damit ich auch beim Schlussteil noch ein gutes Wettkampfgefühl haben konnte. Ich konnte mich nach 2 Kilometern bereits von der späteren zweit- und dritt Platzierten Dame absetzen und konnte dann das Rennen, die tolle Kulisse und frische Luft geniessen“.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Laufspezialistin Reiner gewinnt zweimal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen