Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Langstrecken-Distanz und Staffelbewerb ohne Überraschungen

Ohne Sensationen blieben die heimischen Bewerbe in der Langstrecken Distanz und in der Staffel.
Ohne Sensationen blieben die heimischen Bewerbe in der Langstrecken Distanz und in der Staffel. ©VOL.AT/Privat
Götzis/Dornbirn/Feldkirch/Lustenau. Im Möslestadion Götzis wurde die 4x400 m Staffelmeisterschaften und die Langstreckenmeisterschaften auf Landesebene ausgetragen, die Favoriten setzten sich durch.

Im 10.000 m Lauf der Allgemeinen Klasse gab es überlegene Siege: 

Sandra Urach (Im Wald läuft’s) gewann in 37:53,41 min bei den Frauen und Thomas Summer (SG Götzis) mit 33:14,92 min bei den Männern.

Weitere Siegrinnen und Sieger:

5000 m:

MU 20 Marcel Rüdisser (TS Hohenems)

WU 20 Katharina Van Acker (Raiffeisen TS Gisingen)

3000 m: 

MU 18 Mathias Mayer (TS Dornbirn)

MU 16 Leon Pauger (TS Bregenz Vorkloster)

WU 16 Celyne Hager (Raiffeisen TS Gisingen)

2000 m:

MU 14 Wendelin Wimmer (TS Bregenz Vorkloster)

WU 14 Jenniver Silvia Paulitc (TS Bregenz Vorkloster)

1500 m:

WU 12 Lara Scheichl (SG Götzis)

MU 12 Mika Voss (SG Götzis)

Die 4×400 m Staffel gewannen die Frauen der SG Götzis bzw. die Männer der TS Jahn Lustenau. 

Die Sportgemeinschaft Götzis war diesmal klar der stärkste Verein m 10 Medaillen vor Gisingen (6) und TS Bregenz Vorkloster (3).

Die Medaillenverteilung in den Meisterschaftsbewerben (4×400 und Langstrecke – ohne die Masterwertungen)

 Unverändertes Bild bei der Statistik der Medaillenbilanz

Verein

Gold

Silber

Bronze

Summe

SG Götzis

4

5

1

10

TS Bregenz Vorkloster

3

 

 

3

Raiffeisen TS Gisingen

2

1

3

6

TS Hohenems

1

1

1

3

Im Wald läuft’s

1

 

 

1

TS Dornbirn

1

 

 

1

TS Jahn Lustenau

1

 

 

1

LSG Vorarlberg

 

1

 

1

ZSV Laufteam Wolfurt

 

1

 

1

TS Lauterach

 

1

 

1

TS Weiler

 

 

2

2

TS Hard

 

 

1

1

SV Lochau

 

 

1

1

BLT Bludenz

 

 

1

1

Detaillierte Ergebnisse auf: www.vlv-leichtathletik.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Langstrecken-Distanz und Staffelbewerb ohne Überraschungen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen