AA

Landesmeistertitel für den SV Lochau

Das Lochau-Quartett holte sich in Dornbirn den Landesmeistertitel im Eisstocksport.
Das Lochau-Quartett holte sich in Dornbirn den Landesmeistertitel im Eisstocksport. ©VOL.AT/Privat
Dornbirn/Lochau. Das Eisstock-Quartett vom SV Lochau wurde Landesmeister im Mannschaftsbewerb und vertritt wie der gesetzte Cde Dornbirn die Ländle-Farben bei der Bundesmeisterschaft.

 

Landesmeisterschaft Herren im Eisstocksport in Dornbirn

Bewerb: Mannschaftsspiel

Durchführer: LV Vorarlberg/Cde Dornbirn

1.SV Lochau (Christoph Sohm), Abraham Sohm, Stefan Pienz, Erich Pienz, Patrick Plangger)

2. Cde Dornbirn (Marcus Lucas, Horst Hafner, Steffen Hofmann, Thomas Taferner, Jörn Vogelauer)

3. ESSV Lustenau (Hans Kurzmann, Anton Mesotitsch, Markus Tscherner, Gerhart Kögler, Harald Köstenbaumer)

4. ESC Hörbranz, 5. ESC Hard, 6. ESV Egg, 7. ESC Carintiha Dornbirn, 8. ESC Nepomuk Nüziders, 9. SSK Mäder, 10. ESC Bregenz

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Landesmeistertitel für den SV Lochau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen