Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Landesmeisterschaft der Burschen und Mädchen im Ringen

Leider ist krankheitsbedingt gut ein Drittel der SportlerInnen ausgefallen, so waren nur 61 Burschen und Mädchen bei dieser Ringer-Meisterschaft am Start.

Dennoch wurde super Ringsport im Nachwuchsbereich gezeigt, auch wenn einige Vorarlberger Leistungsträger durch Krankheit, oder wie bei den Wolfurtern durch Kursteilnahme (Helferausbildung) gefehlt haben.

Vorarlberger Landesmeister

Schüler A: Secgin Emre (Wolfurt), Lederhaß Nico (Mäder), Asuchanov Hamsat (Götzis), Bruckmeier Manuel (Mäder), Losert David (Mäder), Plangger Nico (Hörbranz), Pajantschitsch (Götzis)

Schüler B: Häusle Raul (Götzis), Stark Elias (Mäder), Egle Heiko (Götzis), Marburger Eric (Götzis), Hartmann Simon (Klaus), Kaya Emre (Wolfurt)

Mädchen: Krusch Rebecca (Wolfurt), Kessler Jeannie (Klaus), Mathis Kathrin (Götzis)

Mannschaftswertung:
Mädchen Power: 1. URC Wolfurt (15 Pkt.) 2. KSK Klaus (6) 3. KSV Götzis (5) 
Burschen: 1. KSV Götzis (33 Pkt.) 2. URC Wolfurt (28) 3. KSK Klaus (27) 4. URC Mäder (26) 5. AC Hörbranz (6)

Gratulation an alle Kids und gute Besserung an den Rest – eure Chance wird noch kommen. (Quelle: Verein)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Landesmeisterschaft der Burschen und Mädchen im Ringen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen