AA

Landeshauptmann im Fußballfieber

©VOL
Schwarzach - Das Fußballfieber grassiert in Vorarlberg und auch den höchsten Mann im Land hat der EM-Virus gepackt.

Landeshauptmann Herbert Sausgruber wird die EURO laut eigenen Angaben “sehr intensiv” verfolgen. Im VOL Live-Interview spricht er über seine Titelfavoriten.

„Die EM ist eine große Chance für Vorarlberg. Wir befinden uns geographisch gesehen an der Mittellinie der Europameisterschaft und durch die ZDF-Arena auf der Seebühne werden wir auch ein Stück weit in den Mittelpunkt des Medieninteresses rücken“, so Sausgruber. Unser Land habe durch dieses Großereignis die Möglichkeit, sich von seiner besten Seite zu zeigen und sich einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Der Landeshauptmann wird die EURO sehr intensiv verfolgen, auf einen Europameistertipp wollte sich Sausgruber aber nicht festlegen: „Da muss ich mir erst ein paar Spiele anschauen, dann kann ich einen Tipp abgeben. Ich hoffe einfach, dass sich Österreich gut schlägt und dass unser Team die Vorrunde übersteht. Die Euphorie der heimischen Fans kann das möglich machen.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Landeshauptmann im Fußballfieber
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen