Landesgardegala in Bezau

Garde Höchst mit Showtanz
Garde Höchst mit Showtanz ©Lukas Lässer
Landesgardegala in Bezau

Als Abschluss der Faschingssaison 2010/11 fand am Samstag den 19. März 2011 in Bezau die Landesgardegala statt. Im vollbesetzten Bezeggsaal zeigten die Garden des Landes ihr Können. Es gab ein abwechslungsreiches Programm an Märschen und Showtänzen – von den Ureinwohnern Afrikas über die Karawane in der Wüste bis in das Wunderland der Gini lauteten die Mottos der Tänzerinnnen. Durch das Programm führte in gekonnter Manier Präsident der Faschnatzunft Bezau Josef Schneider.

Unter den anwesenden Gästen bei der Gala, die von der Faschnatzunft Bezau bestens organisiert wurde, waren Bgm. Georg Fröwis mit LAbg. Theresia Fröwis, NatAbg. Anna Franz und Hausherr Jos Franz. Aus dem Präsidium des Vorarlberger Vereins der Faschnatzünfte nahmen teil: Landespräsident Ernst Schmid, Landesgardereferentin Conny Bayer, Vizepräsidentin Herti Henss, Protokollchef Gernot Reumüller, Elferrat Michel Stocklasa, Faschnatrat Hans Baschenegger und Landesmusikzugleiter Stefan Ellensohn mit Sabrina. Zudem konnte die Gründerin der Kindergarde Bezau Agnes Kaufmann begrüßt werden.

Die teilnehmenden Garden: Kindergarde Doren; Kinder-, Teenie- und Damengarde Höchst; Kindergarde Bezau; Kindergarde Hohenems; Kinder-, Teenie- und Damengarde Lauterach; Teenie- und Damengarde Kehlegg; Kinder- und Teeniegarde Hard; Damen- und Herrengarde Alberschwende; Tänzergruppe Mühlebach; Kinder-, Teenie- und Damengarde Lustenau.

Die Faschnatzunft Bezau und der VVF bedankt sich bei allen anwesenden Gästen und vor allem bei den Garden und deren Leiterinnen für die großartigen Leistungen.

Viele weiter Bilder mehr auf www.faschnatzunftbezau.at

Bezeggsaal,Bezau, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bezau
  • Landesgardegala in Bezau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen