AA

Land Vorarlberg unterstützt AMS bei Deutschkursen

Bernhard Bereuter, AMS-Landesgeschäftsführer.
Bernhard Bereuter, AMS-Landesgeschäftsführer. ©VOL.AT
Nächstes Jahr soll das Budget für das Arbeitsmarktservice (AMS) bedeutend gekürzt werden. In Vorarlberg will man jedoch weiterhin Sprachkurse für Migranten organisieren. Das soll laut ORF Vorarlberg mit der Unterstützung des Landes möglich gemacht werden.

In Österreich gibt es weniger Arbeitslose, deshalb braucht das AMS weniger Budget – so rechtfertigt die Bundesregierung die deutliche Kürzung. Das AMS kann wegen des Sparkurses in Zukunft weniger Kurse anbieten.

Unter anderem die Deutschkurse für anerkannte Flüchtlinge fällt dem Sparstift zum Opfer. In Vorarlberg will man aber bei diesem Punkt den Gürtel nicht enger schnallen. Das AMS suchte bei der Landesregierung um Unterstützung an und bekommt diese nun auch.

Sprachpaket um 500.000 Euro

In Zusammenarbeit mit dem Land arbeitet das AMS an einem Sprachpaket, so der AMS-Landesgeschäftsführer Bernhard Bereuter. Ohne die Finanz-Spritze der Landesregierung wäre das AMS laut Bereuter vor einem Problem gestanden. „Da hätten wir deutlich reduzieren müssen. Es wäre möglich gewesen, dass wir ein Sprachpaket anbieten, aber nicht für dieselbe Anzahl an Teilnehmern“, sagt Bereuter gegenüber ORF Vorarlberg. 500.000 Euro soll das neue Sprachpaket kosten. Das Arbeitsmarktservice und das Land übernehmen je ein Viertel, den Rest bezieht man aus dem Europäischen Sozialfonds.

Auch die Deutschlehrer dürfen aufatmen: Sie dürfen ihre Jobs laut Bereuter nämlich wahrscheinlich behalten. In anderen Bereichen werde man aber trotzdem sparen müssen. „Wir rechnen mit einer Budgetreduktion zwischen 15 und 20 Prozent gegenüber 2018“, so Bernhard Bereuter.

Denkfehler

Die Regierung macht laut Bereuter einen Denkfehler, wenn sie das AMS-Budget in wirtschaftlich guten Zeiten kürzt. “Gerade jetzt wäre jeder Euro gut investiert, weil die Jobsuchenden auf dem Markt bessere Chancen haben”, so der AMS-GF.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Land Vorarlberg unterstützt AMS bei Deutschkursen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen