Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Land Vorarlberg investiert drei Millionen Euro in Landesfeuerwehr

Wallner betont, wie wichtig die Arbeit der Landesfeuerwehr ist.
Wallner betont, wie wichtig die Arbeit der Landesfeuerwehr ist. ©VN/Roland Paulitsch
Vorarlberg gibt für das Jahr 2018 mehr als drei Millionen Euro für den Landesfeuerwehrverband frei.

Mit mehr als drei Millionen Euro wird das Land Vorarlberg im Jahr 2018 den Landesfeuerwehrverband unterstützen. Die Mittel werden für professionelle und effiziente Verbandsstrukturen, für die Brandverhütungsstelle und für die Anschaffung von Katastropheneinsatzgeräten verwendet, informieren Landeshauptmann Markus Wallner und Sicherheitslandesrat Erich Schwärzler.

Eine hochwertige und professionelle Organisationsstruktur sei für die rasche und effiziente Arbeit der 120 Orts- und 23 Betriebsfeuerwehren im Land absolut unerlässlich, betont Wallner. Damit weiterhin optimale Rahmenbedingungen gegeben sind, werde von Landesseite kräftig investiert. “Mit diesen Mitteln soll die qualitativ hochwertige Arbeit der heimischen Feuerwehren nachhaltig sichergestellt werden. Dazu braucht es nicht nur effiziente Organisationsstrukturen, sondern auch bestens ausgerüstete und ausgebildete Einsatzkräfte”, führt der Landeshauptmann aus.

Anerkennung für engagierte Einsatzkräfte

“Die hohe Wertschätzung und das Vertrauen, das die Frauen und Männer der heimischen Wehren in der Bevölkerung genießen, verdienen sie sich durch ihre hohe Motivation und Einsatzbereitschaft, mit der sie im Ernstfall rasch und effizient Hilfe leisten”, so Wallner. Großen Dank sprechen der Landeshauptmann und der Landesrat auch für das große und unverzichtbare ehrenamtliche Engagement im Dienst der Gemeinschaft aus. Das Land werde deshalb auch künftig starker und verlässlicher Partner seiner Feuerwehren bleiben, versichern Wallner und Schwärzler.

(Red./VLK)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Land Vorarlberg investiert drei Millionen Euro in Landesfeuerwehr
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen