AA

Lance Bass muss bis Freitag bezahlen

Der Popsänger Lance Bass muss bis spätestens Freitag die Kosten für seine Reise zur Internationalen Raumstation (ISS) bezahlen, sonst bleibt er am Boden.

Wie Konstantin Kreidenko, Sprecher der Russischen Raumfahrtbehörde, am Montag mitteilte, hat Lance bis zum 23. August Zeit, die insgesamt 20 Millionen Dollar (Euro) zu überweisen.

Bass hatte “Überweisungsprobleme“ als Grund für die Zahlungsverzögerung angegeben. Die Kosten für seinen Flug werden von drei Sponsoren übernommen, darunter einem Filmproduzenten aus Los Angeles, der eine Fernsehserie über den Weltraumtrip plant.

Der 23-jährige Sänger der Popgruppe N’Sync bereitet sich seit Juli in der „Sternenstadt“, dem Weltraumzentrum außerhalb Moskaus, auf die Reise vor. Sollte er am 22. Oktober losfliegen, wäre er der dritte zahlende Weltraumtourist und der jüngste Mensch, der je in den Weltraum geflogen ist.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Lance Bass muss bis Freitag bezahlen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.