AA

ländleanzeiger.at: Nachtflohmärkte in Schruns, Dornbirn und Götzis warten!

Anbieter und Schnäppchenjäger dürfen sich freuen, denn die beliebte Vorarlberger Kleinanzeigenplattform ist im Sommer 2018 mit drei Nachtflohmärkten in Vorarlberg unterwegs. Wer dabei sein möchte, kann sich jetzt einen Stand sichern und sich per Newsletter die neuesten Infos holen.
Alle Infos

Buntes Treiben herrscht auf den ländleanzeiger.at Nachtflohmärkten, denn hier finden nicht nur Lieblingsstücke einen zweiten Besitzer. Zahlreiche Gastronomiebetriebe laden außerdem zu kulinarischen Shoppingpausen ein. Einem erlebnisreichen Abend für Groß und Klein steht nichts im Wege.

Kleidungsstücke, Haushaltsartikel und vieles mehr

Von 17:00 – 22:00 bzw. 16:00 – 21:00 Uhr können Besucher nach Herzenslust auf den Nachtflohmärkten stöbern. Ein großes Angeboten an Second-Hand-Schätzen wartet. Kleidung, Bücher, Spielsachen, Kunst-, Hobbyartikel und vieles mehr gibt es an den zahlreichen Ständen zu entdecken – ein Eldorado für Schnäppchenjäger. Vorbeikommen und zuschlagen!

Flohmarktstand und Infos jetzt sichern!

Wer mitmachen möchte, kann sich schon jetzt anmelden – für den ersten Nachtflohmarkt am 20. Juli in Schruns werden Stände bereits vergeben. All jene, die sich für die Teilnahme an den Märkten in Dornbirn und Götzis interessieren, können sich zum Newsletter anmelden und sich über die aktuellsten Infos freuen: auch zum Anmeldestart der nächsten Nachtflohmärkte.

Termine der Nachtflohmärkte 2018

Schruns:
Freitag, 20.07.2018 /Ausweichtermin: Samstag, 21.07.2018, jeweils von 17:00 – 22:00 Uhr
Hier geht’s zur Anmeldung

Dornbirn:
Freitag, 10.08.2018, von 17:00 – 22:00 Uhr
Hier geht’s zur Anmeldung

Götzis:
Freitag, 24.08.2018 / Ausweichtermin: Freitag, 31.08.2018, jeweils von 16:00 – 21:00 Uhr
Hier geht’s zur Anmeldung

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Promotion
  • ländleanzeiger.at: Nachtflohmärkte in Schruns, Dornbirn und Götzis warten!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen