Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ladendiebin nach Attacke auf Detektiv in Wien-Neubau festgenommen

Die Frau wurden nach der Attacke auf den Detektiv festgenommen.
Die Frau wurden nach der Attacke auf den Detektiv festgenommen. ©APA/Barbara Gindl (Themenbild)
Am Samstag kam es in einem Geschäft auf der Mariahilfer Straße in Wien-Neubau zu einem Diebstahl. Als der Detektiv eingriff, wurde dieser von der Ladendiebin attackiert. 

Eine 34-Jährige ist am Samstag den 4. Mai 2019 gegen 15:35 Uhr in einem Geschäft auf der Mariahilfer Straße in Wien-Neubau von einem Detektiv beim Stehlen von Schmuck beobachtet worden. Als der Mann einschritt, schlug die Staatenlose mit Fäusten auf ihn ein. Ein sich außer Dienst befindlicher Offizier der Polizeidirektion wurde auf das Geschrei der Frau aufmerksam und schritt ein. Eine Streife nahm die Diebin schließlich fest.

(APA/Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 7. Bezirk
  • Ladendiebin nach Attacke auf Detektiv in Wien-Neubau festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen