AA

"Läbbe" bedankten sich fürs Aufräumen

Kurt Vergeiner mit den Klassensprechern Florine Schedler und Max Natter.
Kurt Vergeiner mit den Klassensprechern Florine Schedler und Max Natter. ©Natascha Moosbrugger

Kurt Vergeiner, Vertreter der Wolfurter “Läbbe”, übergab den Klassensprechern der 1a-Klasse der VSMS Wolfurt einen “Dankesbetrag” von 150 Euro. Dies war die Belohnung für die Aufräumaktion der Schulkinder nach dem Faschingsumzug am Faschingssamstag. “Es ist nicht selbstverständlich”, so Kurt Vergeiner, “dass sich ein Großteil der Schüler und deren Eltern am Sonntagmorgen beim Aufräumen halfen. Vielen Dank dafür, auch dem Klassenvorstand Franz Höfel.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wolfurt
  • "Läbbe" bedankten sich fürs Aufräumen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen