AA

Kulturelle Vielfalt beim Blumenegger Sommer

Thüringen - Die Villa Falkenhorst in Thüringen ist Schauplatz des „Blumenegger Sommer 2008“, veranstaltet vom Kulturverein Villa Falkenhorst. Die Veranstaltungsreihe beginnt am 29. Juni mit einem Familientag und endet am 17. August mit einem Jazzbrunch.

Auch in diesem Jahr lädt der Verein „Villa Falkenhorst“ zum „Blumenegger Sommer“. 14 Veran-staltungen stehen von Juni bis August auf dem Programm: Serenaden mit dem „Merlin Ensemble Wien“, den „Wiener Facetten“ und dem Kontrabaßquartett „Circus Bassissimus“ wechseln sich ab mit Sonntags-Matineen, gestaltet von „HMBC – holstuonarmusigbigbandclub“ und „Jailhouse Jazzmen“. Einen Kontrapunkt setzen der „3. Blumenegger Familientag“ mit Spiel und Spaß für die ganze Familie, die Ausstellung „Strandgut“ vom „kunstraum aqua mühle frastanz“, das Open-air-Konzert der „Militärmusik Vorarlberg“ sowie ein Jazzkonzert mit „Ina Wolf & Band“. Neu im Programm ist heuer das Sommertheater mit dem Stück „Amaretto“ von Uli Brée. Veranstaltungsorte sind der Park oder der Douglass-Saal der Villa Falkenhorst.

Programm für alle
„Wir haben bewusst ein sehr buntes und dennoch niveauvolles Programm aus den Kunstsparten Musik (Klassik, Jazz und zeitgenössische Musik) sowie Theater zusammengestellt“, sagt Geschäftsführer Mag. Christian Wachter. Mit der kulturellen Vielfalt wolle man Musikbegeisterte und Theaterfreunde aller Altersgruppen ansprechen. Die geschichtsträchtige Villa Falkenhorst und ihr Park bieten das geeignete Ambiente – für Klassik und Moderne.

Villa Falkenhorst historisch
Die Villa Falkenhorst wurde 1837 von der Industriellenfamilie Douglass erbaut, die in unmittelbarer Nähe die „Spinnerey und Weberey“ betrieb. Bis in die 1930er-Jahre war sie Treffpunkt und Heimat Kunstschaffender, wie John Sholto Douglass, Norman Douglas, Jakob Jehly, Grete Gulbransson. 1997 wurde das Gebäude von der Gemeinde Thüringen erworben. Das Bregenzer Architekturbüro Kuess machte aus dem Herrenhaus einen Veranstaltungsort mit Stil. In der Villa und im weitläufigen Park werden ganzjährig Kulturveranstaltungen angeboten.


Kartenvorverkauf
Bei allen Vorarlberger Sparkassen und unter www.v-ticket.at sowie in allen v-ticket Vorverkaufsstellen.
E U N D L I
Weitere Informationen:

Villa Falkenhorst
Flugelin 3
A 6712 Thüringen/Vorarlberg
Tel.: 05550/20137
www.villa-falkenhorst.at
villa.falkenhorst@aon.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Thüringen
  • Kulturelle Vielfalt beim Blumenegger Sommer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen