Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Krut und Rüaba: Angriff des Killervirus?

In der heutigen Folge von Krut und Rüaba reden Pascal und Medi über das Coronavirus und über Notenpflicht in Schulen.

Das Coronavirus ist da!

Seit Anfang dieses Jahres wütet das Coronavirus vor allem in China. Allerdings sind auch schon andere Länder betroffen. In Deutschland haben sich inzwischen zwölf Menschen nachweislich mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. In Österreich gibt es bisher keinen bestätigten Fall.

Alles hat in der chinesischen Stadt Wuhan angefangen. Mittlerweile sind über 28.000 Menschen weltweit erkrankt. Mehr als 563 Tote sind bestätigt.

Ziffernnotenpflicht? - nein danke!

Die Volksschule Kirchdorf in Lustenau wehrt sich gegen den von der Regierung auferlegten Ziffernnotenzwang. Die Lehrer der Volksschule geben aus Protest jedem Schüler aus der zweiten und dritten Schulstufe ein "Gut" in jedem Fach. Pascal und Medi diskutieren in dieser Folge ob und warum das Sinn macht.

(red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Krut und Rüaba: Angriff des Killervirus?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen